Tag Archive for Hefeteig

Dinkel-Roggen-Weißbrot

Für mich gehört Hefeteig zu den schönsten Produkten in der Küche und gleichzeitig ist es eine Art „Küchen-Yoga“ für mich: Achtsam, entschleunigt, macht Spaß und ist was für die Muskeln. Schon das Zusammenkneten und lange bearbeiten des Teiges ist eine unglaublich sinnliche und entspannende Tätigkeit. Wenn ich den fertig gekneteten Teig dann zum gehen in die Schüssel lege, wünsche ich ihm eine gute Ruhe, lege ein Tuch darüber und warte…
weiterlesen
Dinkel-Roggen-Weißbrot mit Petersilie

Gruselig-zauberhafte Hefe-Nuss-Mumien

Buhuuuuu! Hört und seht ihr es überall? Halloween naht! Und ich finde es herrlich! Nicht weil ich mich gerne verkleiden würde, nein, aber schaut Euch mal in den Food-Blogs dieser Welt um! Diese großartigen Kreationen die gleichermaßen schaurig-schön wie absolut niedlich sind bringen mich in helle Verzückung! Hexen! Grabsteine! Kleine Geister! Schwarze Kekse! Ich finde es toll!
Deshalb haben wir heute auch noch ein kleines Halloween-Rezept für Euch, das ihr toll auf das vegane (Kuchen)-Buffet legen könnt: Gruselig zauberhafte Hefe-Nuss-Mumien.
weiterlesen
Mumie aus Hefeteig mit Nussfüllung

Kräuter-Foccacia

Lust auf ein fluffiges Weißbrot? Es ist unglaublich leicht und gleichermaßen lecker sich einfach schnell selbst eins zu kneten ;-)
Wir stehen ja nicht so auf Weizen und backen deshalb unser Brot bevorzugt selbst und verwenden dafür unser liebstes Dinkelmehl.
Heute wurde es ein italienisch anmutendes Foccacia Herz
weiterlesenFoccacia Klein

Kartoffelbrot

Es ist Sommer und es ist immer noch wahnsinnig heiß – so heiß dass wir meistens nur Appetit auf Salat mit etwas Weißbrot haben. Heute wollten wir unbedingt mal wieder Salat mit ganz besonders tollem Weißbrot essen und haben uns einfach selbst eins gezaubert…
weiterlesenKartoffelbrot2klein

Osternester – vegane, geflochtene Hefeteigteilchen mit Aprikosen

Eigentlich wollte ich an dieser Stelle vom Frühling erzählen der gerade aufkommt, vom Osterhasen, von Magnolienknospen, dem Glück im hellen zur Arbeit und nach Hause zu radeln und von frühlingshaftem Kaffee-Gebäck. Und dann dachte ich, nee, ich erzähle Euch mal was ganz anderes: Kennt ihr das, wenn Euer Kopf vor lauter Gedanken die hin und her flitzen nur so brummt und ihr gar nicht wieder ruhig werden könnt? Manche Leute gehen dann mal in den Wald und schreien oder machen einen schönen Spaziergang. Ich knete Hefeteig.
Osternester vegan

Martinsmännchen- selbstverständlich vegan

Jedes Jahr um diese Zeit, wenn die Zeitumstellung die Tage noch kürzer gemacht hat und es um 17 Uhr schon dunkel ist, wenn längst schon alle Bäume in bunte Herbstfarben gehüllt sind und sich wundervoll vom grauen November-Nebel abheben, fängt irgendwo irgendjemand an, freundliche St. Martins-Lieder zu singen, bunte Laternen zu basteln und – ganz besonders wichtig – duftende Martinsmännchen zu backen.
weiterlesen
Martinsmännchen vegan

Kürbisbrot

Kürbisse sind für uns der Inbegriff des Herbstes – jedes Jahr freuen wir uns auf diese leuchtend roten runden Dinger aus denen man so leckere Sachen machen kann – wir essen Kürbisse gerne als Suppe oder auch einfach im Ofen gebraten. Heute hatten wir mal Lust auf ein leckeres selbstgemachtes Brot und da musste der auf seine Verwertung wartende Hokkaido daran glauben. Herausgekommen ist ein leckeres herbstliches fluffiges Brot. Und hier kommt das Rezept für Euch.
weiterlesen
Kürbisbrot vegan

Mirabellenkuchen

Ich liebe den Sommer…überall kann man leckere Früchte pflücken. Es gibt nichts herrlicheres als morgens direkt nach dem Aufstehen loszuradeln und frische Brombeeren fürs Müsli zu pflücken oder eben mal spontan ein paar Mirabellen für den Nachmittagskuchen ;-)
weiterlesen
Foto 6

Osterbrot mit Mandeln und Rosinen

Wie wir schon das ein oder andere Mal anklingen haben lassen ;-) liiiiieben wir Hefeteig. Dieses fluffige, glatte, wohlduftende Zeug, das nach dem Backen so wundervoll schmeckt. Nun gebietet die Jahreszeit den Konsum eines leicht süßlichen, leckeren Brotes aus Hefeteig, genannt „Osterbrot“ – wie passend! Da haben wir eines unserer Rezepte modifiziert und ein herrliches veganes Osterbrot gezaubert, dass soooo lecker war, dass wir uns das Abendessen heute gespart haben :-)
weiterlesen
veganes Osterbrot