Kekse und Konfekt

Mochi mit Bratapfel-Füllung

Es gibt ja solche Dinge, die kullern plötzlich in Dein Leben und dann fragst Du Dich, wie Du sie die letzten Jahre eigentlich übersehen konntest, wo sie doch so toll sind. Neben den großen Weichenstellungen des Lebens passiert das doch ab und an auch mit leckerem Essen. So geschehen bei uns Winklers vor exakt einem Tag mit einem Nachtisch der sich „Mochi“ nennt.
weiterlesen
mochi-mit-bratapfelfuellung-6

Buddha-Kekse – sojafrei

Heute haben wir ein Rezept für Dich, das so neu gar nicht ist: Es lehnt sich ganz stark an unsere Ostereier-Keksen von letzter Woche an. Aber als wir schon mitten in der Vorbereitung waren stellten wir fest – oh Schreck – dass wir keine Sojamilch im Haus haben. Wie so oft hatte auch dieses Schlechte sein Gutes, denn ganz oft bekommen wir die Anfrage „Kann ich diese Plätzchen auch mit einer anderen Pflanzenmilch machen als mit Soja-Milch?“ und endlich können wir sie beantworten: „ja, kein Problem!“.
Und so gibt’s bei uns heute sojafreie Buddha-Kekse :-) Also, ran an die Frühlings-Plätzchen.
weiterlesen
Buddha-Kekse sojafrei und vegan

Ostereier-Plätzchen – frühlingshaft und fruchtig gefüllt mit Mango-Marillen-Marmelade

Während ich hier schreibe strahlt die Sonne durch das Fenster. Im Park um die Ecke sprießen schon seit einer Weile die ersten Blumen – ich liebe es wenn die Krokusse den Frühling ankündigen – und die Bäume fangen an zu blühen. Noch ist es, vor allem morgens, bitter kalt, aber sogar die Vögel zwitschern es schon von den Bäumen: Der Winter ist vorbei, der Frühling ist da. Schon bald werden meine Lieblingsbäume blühen, schon bald werden wir wieder picknicken können, schon bald kommen die Osterferien. Und wieso bäckt man eigentlich nur zu Weihnachten Plätzchen? Die sind doch lecker und es macht Spaß und man kann damit ein Lächeln ins Gesicht von anderen zaubern! Also: Her mit den Frühlingskeksen – österlich in Eierform und frühlingshaft gefüllt.
weiterlesen
gefüllte Ostereier-Kekse vegan

Augen zum Liebhaben – vegane Deko-Kulleraugen

Notiz an mich selbst: Wenn ich das nächste mal schlechte Laune habe, muss ich Augen machen. Diese Dinger haben es mir total angetan, schon beim Herstellen war ich völlig entzückt und quietschte ständig „ohhhh sind die toll“ „ich habe Augen“ und „die sind sooo schön!“. Nun sind sie fertig und ich klebe Augen auf alles (ich habe mir sogar kurz ein drittes Auge geklebt…). Das sieht wirklich lustig aus und ich freue mich schon total darauf, in der Halloween-Zeit schöne Gruseligkeiten zu basteln.
weiterlesen
vegane Kulleraugen

Rohkost Schoko-Brownies

Manche von euch haben sich bei unserer letzten Umfrage zuckerfreie Rezepte gewünscht, andere haben sich glutenfreie Rezepte gewünscht und immer wieder werden wir nach Sojafreien Alternativen gefragt. Heute haben wir ein leckeres Rezept für euch dass Zucker- Soja, und glutenfrei ist ;-)
Und das tollste an diesem Rezept ist, dass es trotz alledem unglaublich schokoladig und lecker ist.
weiterlesenRawbrownieklein

Earl Grey Kekse. Oder: Captain’s Cookies

Wir haben einen leichten – ganz, ganz leichten – Faible für Star Trek. Diese wunderbare Utopie in der die Menschen nicht nur untereinander, sondern auch mit vielen anderen Spezies in Frieden lebt und die vielen Abenteuer, die oft wirklich spannende ethische und philosophische Fragen aufwerfen. Einer unserer Lieblinge ist Captain Jean-Luc Picard. Ein weiser, wunderbar verschrobener und auch noch introvertierter Mensch, und ich wünschte, alle Führungskräfte dieser Welt würden sich ihn zum Vorbild nehmen ;-) Wer damit anfangen möchte, ihm nachzueifern, der könnte sich angewöhnen Earl Grey zu trinken (Picards „Standard-Replikator-Bestellung“). Oder diese Kekse hier genießen, die wir quasi ihm zu Ehren heute gebastelt haben: Earl-Grey-Kekse aka „Captain’s Cookies“. Sie sind so locker-fluffig, dass ihr sie fast mit der Zunge zerdrücken könnt und wir finden sie wundervoll. Energie.
weiterlesen
Earl Grey Kekse Captains Cookies vegan

Amerikaner – vegan und lecker

Vor einigen Jahren hat meine Mama mir zu Weihnachten ein handgeschriebenes Kochbuch geschenkt in dem all meine Lieblingsessen, die sie immer für mich gekocht hat versammelt sind. Dieses Büchlein ist ein wunderbarer Schatz und nach und nach veganisiere ich jetzt die tollen Familienrezepte.
weiterlesen
Amerikaner

Piña Colada Spieße

Meistens sind ja die leckersten Sachen ganz einfach. Heute hat mich die Kokosnuss in unserem Obstkorb so angelacht und da hab ich sie kurzerhand geschlachtet, in ein Schokoladenbad getaucht und weil es eine tolle Kombi ist mit einer Ananas vergesellschaftet ;-)
weiterlesen
Pinã Colada Spieß 2