Autor: Christiane

Schoko-Tonka-Mousse mit Erdbeer-Sahne-Topping

Wir merken schon jetzt: Dieses „Zweitausendsechzehn“ hat es in sich – und bringt vieles in die richtige Richtung. So habe ich (Christiane) seit März diesen Jahres meine Arbeitszeit reduziert und einen Tag in der Woche Zeit, mich um mich selbst, den Blog und allerlei andere Dinge und Ideen zu kümmern bei denen mein Herzchen „Hell Yes“ schreit (Nach den großartigen Mädels von Fuck Lucky Go Happy: „If it’s not a „Hell Yes“, it’s a No“). Zu diesen Dingen gehört auch, dass ich endlich beginne unseren Rezensionsstau aufzulösen und unglaublich viele tolle leckere Sachen koche und backe. Die nächste Rezension auf...

Weiterlesen

Vegan in Spanien – Traumtage in Tarifa

Spanien ist für uns ein ganz besonderes Land – wir waren schon sehr oft gemeinsam dort und Sabine hat die meisten Urlaube ihrer Kindheit im Haus ihrer Tante in Spanien verbracht. Sonne und Meer, sympathische Menschen, leckeres Essen – das ist genau das Richtige für uns. Und so kommt es, das wir üblicherweise mindestens einmal im Jahr dieses schöne Land besuchen. Meistens geht es dabei an unseren Herzens- und Ruhe-Ort, die Isla Canela, ganz im Westen der Costa de la Luz (einen älteren Blogpost dazu findest Du hier, wir buchen aber mitlerweile keine Pauschalreisen mehr, sondern reisen auch dorthin...

Weiterlesen

Dinkel-Roggen-Weißbrot

Für mich gehört Hefeteig zu den schönsten Produkten in der Küche und gleichzeitig ist es eine Art „Küchen-Yoga“ für mich: Achtsam, entschleunigt, macht Spaß und ist was für die Muskeln. Schon das Zusammenkneten und lange bearbeiten des Teiges ist eine unglaublich sinnliche und entspannende Tätigkeit. Wenn ich den fertig gekneteten Teig dann zum Gehen in die Schüssel lege, wünsche ich ihm eine gute Ruhe, lege ein Tuch darüber und warte. Ab und an schaue ich mal in die Schüssel und der Duft von gehendem Hefeteig steigt mir in die Nase. So ungeduldig, effizienzbesessen und beschleunigend ich im Alltag oft bin –...

Weiterlesen

Grüne Soße – der hessische Klassiker in vegan

Vor etwa zwei Jahren haben wir Euch von einem tollen Picknick mit grüner Soße erzählt. Wir lieben grüne Soße und machen sie am Liebsten zum Picknicken-aber auch manchmal so. Heute war es wieder so weit und wir haben die erste grüne Soße des Jahres gemacht – ganz klassisch am Gründonnerstag. Und weil beim letzten Mal das Picknick im Mittelpunkt stand und dieses tolle Gericht mehr verdient hat, als nur nebenbei erwähnt zu werden, gibt’s heute einen Rezept-Post für die grüne Soße ganz allein. Grüne Soße isst man in unserer Familie ganz klassisch mit Kartoffeln – und es gibt eine ewige...

Weiterlesen

Buddha-Kekse – sojafrei

Heute haben wir ein Rezept für Dich, das so neu gar nicht ist: Es lehnt sich ganz stark an unsere Ostereier-Keksen von letzter Woche an. Aber als wir schon mitten in der Vorbereitung waren stellten wir fest – oh Schreck – dass wir keine Sojamilch im Haus haben. Wie so oft hatte auch dieses Schlechte sein Gutes, denn ganz oft bekommen wir die Anfrage „Kann ich diese Plätzchen auch mit einer anderen Pflanzenmilch machen als mit Soja-Milch?“ und endlich können wir sie beantworten: „ja, kein Problem!“. Und so gibt’s bei uns heute sojafreie Buddha-Kekse 🙂 Also, ran an die Frühlings-Plätzchen. Zutaten (für...

Weiterlesen

Hey, schön dass Du da bist!