Autor: Christiane

Aprikosen-Tartletts für Back-Notfälle

„Captain, wir empfangen eine Subraum-Nachricht mit Sternenflotten-Signatur. Es ist ein Back-Notruf!“  Ja, es gibt solche Tage, an denen man einfach etwas Gebackenes braucht aber ausnahmsweise mal überhaupt keine Lust hat, lange in der Küche zu stehen. Nicht mal einen therapeutischen Hefeteig möchte man da kneten. Bis für so einen Back-Notfall die Replikatoren aus Star Trek zur Verfügung stehen, kannst Du Dir jetzt mit diesen herrlichen Aprikosen-Tartletts helfen – die Du natürlich auch mit anderem Obst belegen kannst. Aus ein paar einfachen fertigen Zutaten zusammengebastelt sind die Kleinen Kerle in knapp einer viertel Stunde im Ofen und nach weiteren 15-20 Minuten fertig. Das...

Weiterlesen

Über den Tellerrand: Von Soulbottles, Thinx und SauberKunst – für weniger Müll und mehr Spaß. Mit Verlosung

In unserer neuen Kategorie „über den Tellerrand“ möchten wir zukünftig über Themen schreiben, die uns am Herzen liegen „obwohl“ sie nicht nur mit Essen zu tun haben. Los geht’s dabei mit einem Thema, das derzeit – berechtigterweise – in aller Munde ist: ZeroWaste. Nun sind wir zwei von ZeroWaste absolut weit entfernt, aber auch total fasziniert und begeistert. Es ist inspirierend von engagierten, tollen Menschen zu lesen, die es tatsächlich schaffen, den Müll eines ganzen Jahres in einem Einmachglas unterzubringen (und das liegt keineswegs an der Größe des Einmachglases). Wenn Du Dich hier ein bisschen einlesen und viel staunen möchtest, legen...

Weiterlesen

Spargel-CousCous-Salat mit selbstgemachten Croutons

Spargel ist ein herrliches Gemüse und wir freuen uns immer sehr darüber, wenn in der ganzen Stadt Spargelstände aufgestellt werden und leckeres Gemüse aus der Region feilbieten. Am letzten Wochenende hatten wir Lust auf einen feinen Spargelsalat und haben ein neues Rezept entwickelt, dass nicht nur unheimlich sommerlich-lecker schmeckt, sondern auch hervorragend zum Mitnehmen geeignet ist: Einen Spargel-CousCous-Salat mit selbstgemachten Croutons. Und hier kommt das Rezept für Dich! Zutaten (für zwei Portionen als Hauptspeise): 250g grüne Spargel 250g Tomaten 100g CousCous 250ml Wasser Gemüsebrüh-Würfel (oder Pulver) für 0,5l Wasser 1 Baguettebrötchen (frisch oder altbacken ist egal) 3 kleine Schlotten 5 Radieschen...

Weiterlesen

Mango-Lassi – klassisch oder sojafrei

Heute war ein herrlicher Tag! Direkt nach dem Yoga und noch vor dem Frühstück haben wir uns mit den Rädern auf den Weg zur „Grube“ gemacht – einem Darmstädter See – und dort herrlich gefrühstückt. Der strahlende Sonnenschein war so warm, dass Sabine sogar die Badesaison eröffnen konnte. Wieder Zuhause hatten wir Lust auf ein erfrischendes, sommerliches Getränk, über das wir vor zwei Jahren schon mal geschrieben haben: Mango-Lassi. Wir haben mittlerweile zwei verschiedene Varianten in unserem Repertoire: Eine Version mit Cashews, die sojafrei und auch für Rohkost-Freunde geeignet ist (wobei ich bei den Gewürzen nicht sicher bin wie das...

Weiterlesen

Frisch gelesen: „Vegane Dessertträume“ von Brigitte Bach – mit Rezept und Verlosung

Ein Leben ohne Nachtisch ist möglich, aber sinnlos. Wir lieben Süßkram und wir lieben Nachtische – und von vielen Kontakten mit unseren Leserinnen und Lesern wissen wir: Das geht vielen so. Vor einigen Wochen flatterte nun ein neues Kochbuch zu uns, das genau dieser Liebe fröhnt: „Vegane Dessertträume: Cremes, Küchlein, Eis und kleine Naschereien“ von Brigitte Bach*. Und heute wollen wir Dir dieses Buch nicht nur vorstellen, sondern haben vom Verlag auch ein Exemplar zur Verfügung gestellt bekommen, dass wir unter unseren Lesern verlosen – dazu aber unten mehr. Vegane Dessertträume von Brigitte Bach* bekommst Du in der Buchhandlung Deines...

Weiterlesen

Hey, schön dass Du da bist!