Autor: Christiane

Sommerlicher Obstsalat mit Kokos

Als Nachtisch, Frühstück oder Snack zwischendurch ist Obstsalat einfach fantastisch. Beim rumbasteln ist uns die folgende Kombination unters Messer und in die Schüssel gekommen und wir können seither nicht damit aufhören. Wir haben Euch gewarnt! Zutaten für 2 Portionen: 1 säuerlicher Apfel 1-2 Nektarinen 1 Banane 1 Hand voll Johannisbeeren 1 EL getrocknete Cranberries 1 EL Cashew-Kerne 2 EL Kokos-Flocken ca. 50ml Maracuja-Saft Und so wird es gemacht: Absolut simple: Den Apfel und die Nektarinen in Würfel und die Banane in Scheiben schneiden. Die restlichen Zutaten dazugeben und gut vermengen. Schon fertig...

Weiterlesen

Mayo, natürlich vegan

Heute mal was total simples – keine vollständige Mahlzeit aber in meinen Augen für ein Leben in Genuss zumindest gelegentlich unabdingbar: Mayonnaise. Man braucht sie beim Grillen und mindestens genauso dringend für Burger. Deshalb kommt hier unser Mayorezept, dass wir uns aus den vielen die kursieren zusammengebastelt haben. So mögen wir’s am liebsten. Zutaten für ein Glas: 100ml Sojamilch (wir nehmen die ungezuckerte von Alnatura) 150ml geschmacksneutrales Öl (wir nehmen tatsächlich einfaches Bratöl, auch von Alnatura – schmeckt nach nix) 2-3 TL frisch gepressten Zitronensaft 3 TL Dijon-Senf Salz Und so wird es gemacht: Alle Zutaten in einen Rührbecher...

Weiterlesen

Wach-mach-Müsli mit Kardamom

Ich liebe Müsli. Ohne mein Müsli in den Tag zu starten ist (vor allem unter der Woche) gänzlich unmöglich. Im Laufe der Jahre habe ich meine Methode perfektioniert: Seit vier Jahren quetsche ich den Hafer frisch und bin vollständig weg von jeglichen Fertig-Mischungen. Stattdessen mixe ich mir täglich genau das zusammen, was ich möchte – und weiß genau was ich da eigentlich frühstücke. Hier mein aktuelles Lieblingsrezept. Zutaten für 2 Portionen: 1 EL getrocknete Cranberries 2 EL Cashew-Kerne 2 EL Kokosraspeln 1-2 EL Leinsamen 2 Kardamom-Kapseln 5 EL Haferflocken (am besten frisch gequetscht) Hafermilch oder Mandelmilch 1 kleiner Apfel...

Weiterlesen

Synergie-Bällchen

Inspiriert von Dattel-Cashew-Bällchen und Energie-Bällchen habe ich (Christiane!) ein bisschen rumgebastelt und eine leckere kleine Köstlichkeit gebaut, die wir – einstimmig beschlossen – Synergie-Bällchen taufen werden, denn das Ganze ist auch hier mehr als die Summe seiner Teile… Zutaten für 12 Bällchen: 150g Datteln 75g Cashew-Kerne 20ml Wasser 20ml Cointreau eine Hand voll Cocos-Flocken Und so wird es gemacht: Die Cashews klein hacken. Ich habe den Pürierstab benutzt, die meisten Cashews waren dann sehr fein, fast gemahlen, einige aber noch in größeren Stücken vorhanden. Was manchmal nervt (ungleichmäßige Pürierung) ist hier ein Segen und passt ganz prima, denn die...

Weiterlesen

Hey, schön dass Du da bist!